Yoga und Gesundheit

"Der Mensch ist krank, weil er denkt, er sei krank. Krankheit hat keinen Platz im Leben eines Menschen, der die selbstbeschränkenden Gedanken, die die wahren Samen unserer unzähligen Krankheiten sind, nicht akzeptiert und toleriert. Wir sind hypnotisiert von dem Glauben, daß Krankheit unser Schicksal ist. Gesundheit und Glück sind jedoch unser wahres Erbe und Geburtsrecht. Um uns aus dieser Massenhypnose und der kollektiven Histerie herauszubewegen, müssen wir Yoga in unser Alltagsleben integrieren."

Swami Satyananda Saraswati

5 Artikel alle ansehen

In absteigender Reihenfolge
5 Artikel alle ansehen

In absteigender Reihenfolge